Bestattung Schützel Inh. Ines Merkel

Wir über uns

Seit 1999 steht nunmehr die 4. Generation, die Eheleute Ines Merkel geb. Kußnerus als Ingenieurökonom mit Ehemann Jörg Merkel als Fachgeprüfter Bestatter, unserer Kundschaft zu Lebzeiten und beim Eintritt eines Sterbefalls fachkundig und hilfreich zur Seite.

Am 19. März 1902
inserierte Otto Schützel im Kreisblatt Liebenwerda die Eröffnung seiner Landtischlerei mit angeschlossenem Bestattungsunternehmen. Er legte den Grundstein für das bis heute bestehende Familienunternehmen.

1972
übernahmen die Eheleute Karl-Heinz Kußnerus und Ehefrau Osburga geb. Schützel die Firma, und führten es unter sehr schwierigen Bedingungen als privates Familienunternehmen inmitten staatlicher Betriebe durch die DDR-Zeit.

Schriftstück
Otto Schützel
Bestattung Schützel

Die Wende eröffnete dem Unternehmen die Möglichkeiten,
mit denen der Service- und Dienstleistungsbereich entscheidend erweitert werden konnte und die Firma zu einem modernen und leistungsfähigen Bestattungsunternehmen wurde. 1991 wurde das Unternehmen Mitglied in der Bestattungsinnung von Berlin und Brandenburg e.V..